Fashion Frühling Outfits Sommer Thoughts

{Thoughts} Was ihr nicht seht + Fashionweek Culottes Outfit

Berlin Streetstyle Outfit Dunkelblaue Culottes Schiffermütze Off Shoulder Sommer Büro

Als ich bemerke, dass etwas nicht stimmt, ist es bereits zu spät. Meine Schuhe klackern über das dreckige Berliner Pflaster und meine Hand wandert an meine linke Hüfte. An der Stelle des Reissverschlusses juckt meine Culotte auf der Haut. Es dauert nicht lange, bis aus diesem leichten Jucken ein unerträgliches Kratzen wird. Aber ich habe noch einen ganzen Tag Fashionweek vor mir und keine Chance, mich irgendwo umzuziehen. In meiner Insta Story lache ich, führe euch herum, zeige euch wieviel Spaß wir hier haben. Dass aber die luftige Zara Hose meinen Tag gerade zu einer kleinen Hölle macht, das seht ihr nicht.

Als ich auf der Panorama Messe die Damentoilette aufsuche, komme ich dem fiesen Kratzen endlich auf die Spur: eine Plastikfaser hat sich von innen aus dem Reissverschluss gelöst. Kaum sichtbar hat sie jetzt seit Stunden meine Haut aufgescheuert. Die Stelle ist rot geschwollen, auch heute – mehr als eine Woche später – sieht man noch die Schürfwunde, die die Hose hinterlassen hat. Aber ihr seht es nicht. Ihr seht meine Instagram Fotos und meine Outfits und meine Goodiebags. Das lässt mich darüber nachdenken, wie Dinge von außen ganz anders aussehen, als sie sich wirklich anfühlen.

Berlin Streetstyle Outfit Dunkelblaue Culottes Schiffermütze Off Shoulder Sommer BüroBerlin Streetstyle Outfit Dunkelblaue Culottes Schiffermütze Off Shoulder Sommer Büro

Jeder hat mal einen schlechten Tag, fühlt sich unwohl in seiner Haut oder lässt sich von Kleinigkeiten seine Laune verderben. Wir entscheiden, was wir davon nach außen tragen. Ob Blogger oder nicht. Ich bin kein Sonnenscheinmädchen, das den ganzen Tag strahlt und mit ihrer guten Laune alle in ihren Bann zieht. Meckern ist mein Hobby – über die Uni, über das Wetter und etwas zu oft auch über mich selbst. Ich versuche gerade, es mir ein wenig abzugewöhnen. Denn wie wir unser Leben finden, entscheiden wir in erster Linie selbst. Wir können unsere Tage optimieren, uns ändern – aber unsere Einstellung hat wahrscheinlich den größten Einfluss auf unser Glück. Es ist aber trotzdem voll okay, wenn die Welt nicht immer rosarot ist, die neue Hose ein Fehlkauf war oder der Dauerregen dich in den Wahnsinn treibt.

Deswegen versuche ich auch diese Seiten des Lebens mit euch zu teilen – in meiner täglichen Instagram Story. In der letzten Woche habe ich euch in meinen Lernalltag mitgenommen. Ich war müde mit euch, fleißig und dann nach der Klausur auch ein kleines bisschen traurig. Mein Leben ist kein Hochglanzmagazin. Es war ein kleines Experiment – würde sich das überhaupt jemand gerne ansehen? Und ich war überwältigt von euren Nachrichten, euren Tipps und euren lieben Worten. Vielleicht sehnen sich gerade viele nach etwas, mit dem sie sich mehr identifizieren können. Ich tue das zumindest.

Berlin Streetstyle Outfit Dunkelblaue Culottes Schiffermütze Off Shoulder Sommer Büro

Es ist nicht einfach, die richtige Balance zwischen positiv und negativ zu finden – die nörgelnde Meckertante von Instagram will ich schließlich auch nicht sein. Vielleicht versuche ich am besten einfach gar nicht, mich auf eine bestimmte Art zu geben. Nicht positiv, nicht negativ, sondern authentisch, einfach ich. Ich bin gespannt, wo mich das hinführen wird.

Was aus der kratzenden Culotte geworden ist? Ich habe sie bei Zara als Reklamation eingeschickt und hoffe nun auf das Beste. Was bleibt, ist ein Fashionweek Outfitpost und ein paar Worte über Ehrlichkeit.


Off Shoulder Body: Secondhand (sehr ähnlich hier)
Culottes: Zara (ähnlich im Sale hier)
Schnürschuhe: Deichmann (schicke Alternative hier)
Handtasche: Gucci (Vintage)
Schiffermütze: Secondhand (ähnlich hier)
Halskette: Tiffany’s (perfekte Alternative hier)

Transparenz: Die Links oben sind Affiliate-, bzw. Werbelinks. Das bedeutet, dass ich eine kleine Prämie erhalte, wenn ich über diese Links die Produkte kauft. Euch entstehen dadurch aber keine Kosten oder irgendwelche Nachteile!

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Anni
    14. Juli 2017 at 21:18

    Ich finde es schön, dass du das so ehrlich drüber sprichst, dass der Blog manchmal eben schon eine kleine Scheinwelt ist. Schön dass du den Lesern auch mal die andere Seite zeigst, das macht sympathisch.
    Und das mit der Hose ist ja auch super ärgerlich. Ich hätte mir unterwegs wohl eine neue gekauft um dem Kratzen zu entgehen :D

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

  • Reply
    Charly
    15. Juli 2017 at 12:53

    Liebe Fee, ein toller blogpost mit ehrlichen Worten. Davon kannst du gern mehr schreiben. :) Ich hoffe, deine Reklamation ist hoffentlich erfolgreich! :)

    Ich fand den kleinen Einblick in dein Lernalltag auch sehr spannend – es kann sich ja doch jeder hineinversetzen, egal ob Schule, Ausbildung oder Studium. :)

    Sonnige Grüße aus Berlin

    Charly

  • Reply
    Bina
    16. Juli 2017 at 21:04

    Sehr schön geschrieben! Und ich denke auch, dass mehr Ehrlichkeit und Authentizität Instagram und Co gut tun würden. Also vielen Dank für diesen Post und dass du für den schönen Look die Schmerzen ausgehalten hast.
    Liebst, Bina von stryleTZ

  • Reply
    JENNY
    18. Juli 2017 at 8:52

    Die Culotte steht dir ausgezeichnet, super Kombi, aber echt schade, dass sie wieder zurück musste.

    Liebste Grüße aus Hamburg,
    Jenny von http://changeable-style.com

  • Leave a Reply