DIY Interior

{Interior} Home Update: Bilderwand im Polaroid Look*

Bilderwand Dekorieren mit Polaroids Online-Foto.de Retro Prints

Die Wand über unserem Esstisch ist auch Monate nach dem Einzug noch leer gewesen. Zu viel leere Fläche bremst mich immer – es sind zu viele Möglichkeiten, zu viele Ideen, sodass ich mich letztendlich nie entscheiden kann. Deswegen gibt es auch jetzt noch einige karge Wände in unserer Wohnung. Dabei wohnen wir hier schon seit Oktober…

Am Samstag hatte ich Geburtstag – und das war letzte Woche für mich ein richtiger Ansporn, diese leere Wand endlich anzugehen.  So eine Geburtstagsparty ist doch immer ein toller Grund, die Wohnung noch etwas vorzeigbarer zu gestalten, oder nicht? Gesagt, geplant. Doch was kommt jetzt an über unseren Esstisch? Ich liebe ja moderne Prints, doch an diesem Platz wollte ich unbedingt noch etwas mehr Persönlichkeit zeigen. Ganz viele Fotos von Freunden, Familie und schönen Momenten – doch kann man das auch modern und clean umsetzen?

Die entscheidende Idee kam mir dann, als mir wieder meine Retro Prints von Online-Foto.de in die Hände fielen. Die hübschen Fake Polaroids waren bei Freunden immer so gut angekommen – eigentlich waren sie viel zu schade um sie nur für Geschenke zu verwenden oder sie in ein Album zu kleben. Deswegen habe ich beschlossen, ein Wandbild im Polaroid Look zu gestalten. So kann man alle seine Lieblingsbilder an einem Platz präsentieren!

In diesem Post möchte ich euch also zeigen, wie unser großes Wandbild im Wohnzimmer entstanden ist.

Bilderwand Dekorieren mit Polaroids Online-Foto.de Retro Prints

1. Als erstes habe ich mir einen Berg Retro Prints bei Online-Foto bestellt. Für etwa 13€ bekommt man hier 16 Bilder im Polaroid Look. 32 Stück kosten sogar nur noch 22,95€ – eine Großbestellung lohnt sich also definitiv. Die Lieferzeit beträgt etwa sechs Tage und man bekommt bei der Bestellung ein genaues Datum von Online-Foto.de. Meine Prints waren aber sogar schon 2 Tage vor dem angegebenen Datum bei mir zuhause.

Neuerdings gibt es auf der Website übrigens auch Mini-Prints im Fotoautomaten-Stil, außerdem gibt es viele andere Arten an Fotoprodukten. Einen ausführlichen Beitrag über die coolen Fotogeschenke habe ich bereits im Winter geschrieben.

Bilderwand Dekorieren mit Polaroids Online-Foto.de Retro Prints
2. Die Retro Prints lassen sich schon während des Bestellprozesses mit einem Text beschriften, doch da kompliziert das neue einfach ist, habe ich mich dagegen entschieden. Auch die Rückseite lässt sich im Online-Editor individuell gestalten. Hier habe ich mich für die hübschen geometrischen Muster entschieden, die Online-Foto anbietet. Für die Vorderseiten habe ich zuhause ganz viele hübsche Sprüche und Zitate in meiner Lieblingsschrift ausgedruckt und mit Klebestift auf die Ausdrucke angebracht. Die Texte habe ich mir vor allem über Google und Pinterest zusammen gesucht.
Bilderwand Dekorieren mit Polaroids Online-Foto.de Retro Prints
3. Als Hintergrund hatte ich ursprünglich einen einfachen weißen Tonkarton eingeplant, doch als ich im Bastelladen auf diese Pappe im Marmorlook stieß, geriet meine Entscheidung ins Wanken. Vor allem meinem Freund gefiel diese Variante so gut, dass ich mich letztendlich überzeugen ließ. Um die richtige Größe für unsere Bilderrahmen zu finden, habe ich einfach das Beispielbild aus dem Rahmen genommen und als Schablone benutzt – kein großes Ding. Die Bilderrahmen habe ich übrigens ganz unspektakulär von Ikea.

4. Auch die Bilder habe ich einzeln mit einem Klebestift auf dem Untergrund angebracht. Da ich kein Fan von Millimetergenauem Arbeiten bin, habe ich mich auf mein Augenmaß verlassen. Man kann natürlich aber auch die Abstände genau ausmessen.
Bilderwand Dekorieren mit Polaroids Online-Foto.de Retro Prints
5. Um die Bilder schön an die Wand zu bringen, habe ich zunächst eine Skizze gezeichnet. Alternativ kann man auch Pappen in der Größe der Bilder mit Tesafilm an die Wand anbringen um zu schauen, ob die Größenverhältnisse und die Anordnung passen. Falls ihr euch sehr unsicher seid, ist das auf jeden Fall ein super Tipp.
Bilderwand Dekorieren mit Polaroids Online-Foto.de Retro Prints
Letztendlich bin ich super zufrieden mit meiner Bilderwand und bin froh, dass ich sie mit der Unterstützung von Online-Foto.de realisieren konnte. Auch an meinem Geburtstag kam unsere neue Wanddekoration total gut an und wir bekamen viele Komplimente für die hübschen Polaroids.
Bilderwand Dekorieren mit Polaroids Online-Foto.de Retro PrintsMit der neuen Bilderwand ist unser Essbereich endlich fertig – normaler Weise steht hier auch noch meine DIY Schminkaufbewahrung.

Ich plane auch noch eine ausführliche Room Tour in mehreren Posts um euch unsere komplette Wohnung zu zeigen, habt ihr daran Interesse? Ich freue mich wie immer über euer Feedback!

Bilderwand Dekorieren mit Polaroids Online-Foto.de Retro Prints
* Dieser Post in Zusammenarbeit mit Online-Foto.de entstanden

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Xenia
    17. Mai 2017 at 8:16

    Eine wunderschöne Idee für wirklich wenig Geld. Werde mir die Seite unbedingt mal anschauen und evtl Dein DIY nachbasteln. :)

  • Reply
    kerstin
    28. Mai 2017 at 22:01

    oh wow ich finde das sieht so so toll aus! Gefällt mir wirklich richtig gut. Ich mag den Retro flair generell sehr gerne und mit den persönlichen Fotos sieht das wirklich sehr toll aus.

    love, kerstin
    http://www.missgetaway.com/

  • Leave a Reply