{Food} Kokos Zimt Popcorn Rezept (Werbung)

Kokos Zimt Popcorn Rezept Weihnachten

(Werbung – Enthält einen Werbelink)

„Der Dezember ist der anstrengendste Monat des Jahres.“ Wie ein Mantra wiederhole ich diesen Satz momentan immer wieder und es geht vielen Menschen gerade wie mir. Die Energiespeicher sind leer und der Weihnachts-Wahnsinn fordert weitere Zeit ein, die wir zum Jahresende meistens nicht haben. Das fehlende Licht tut im dunkelsten Monat des Jahres ein Übriges – aber es ist ja bald geschafft!

Ich habe auch zum Glück bereits fast alle Weihnachtsgeschenke für dieses Jahr besorgt. Für mich selbst liebäugle ich dieses Jahr mit einer neuen Armbanduhr. Ich habe zwar schon ein oder zwei klassische Uhren, allerdings möchte ich mir schon länger etwas Neues zulegen. Wenn ihr euch auch immer so schwer tut, euch für eine passende Uhr zu entscheiden, könnt ihr euch auf Zalando gerade über die Unterschiede bei den verschiedenen Uhrentypen informieren. Ich fand das sehr hilfreich!

Man gönnt sich ja sonst nichts, nicht wahr? Falls ihr gerade noch nach einem Last Minute Geschenk seid oder einfach mal wieder einen neuen leckeren Snack ausprobieren wollt, kann ich euch aber natürlich auch mein Popcorn Rezept sehr ans Herz legen…

Kokos Zimt Popcorn Rezept

Dieses Kokos Zimt Popcorn ist ideal für die Vorweihnachtszeit. Neben fettigem und schweren Weihnachtsessen ist dieses Popcorn sogar noch recht leicht. Und was schmeckt mehr nach Weihnachten als Zimt? Außerdem bin ich natürlich ein bekennender Kokos Fan, wie ihr vielleicht schon an meinem DIY Cappuccino Kokos Peeling oder an meinem Kokos Limetten Eis bemerkt habt. Kokos geht einfach immer!

Wenn ihr dieses selbstgemachte Popcorn gerne verschenken wollt, verpackt ihr es am Besten luftdicht – dafür eignen sich neben den klassischen Geschenktüten auch Marmeladengläser super. Einfach hübsch verzieren, fertig! Für dieses Last Minute Geschenk müsst ihr nur noch einmal kurz zum Supermarkt.

Kokos Zimt Popcorn Rezept Weihnachten

Zutaten für selbst gemachtes Kokos Zimt Popcorn:

  • Popcornmais
  • Kokosöl
  • Ceylon Zimt
  • Brauner Zucker
  • Optional: Kokosraspeln

Kokos Zimt Popcorn Rezept Weihnachten

Kokosöl und Popcornmais in einen Kochtopf mit Deckel geben, sodass der Boden gerade bedeckt ist. Den Topf mit geschlossenen Deckel stark erhitzen, bis die Ploppgeräusche langsam nachlassen. Dann den Topf vom Herd nehmen damit das Popcorn nicht anbrennt und noch ein wenig warten. Wenn keine Geräusche mehr zu hören sind, ist das Popcorn fertig.

Kokos Zimt Popcorn Rezept Weihnachten

Das Kokosöl in einem großen Topf heiß werden lassen und den Popcornmais nach Packungsbeilage zubereiten. Das noch warme Popcorn nach Geschmack mit ca. einem Esslöffel Ceylon Zimt und braunen Zucker verrühren. Für noch mehr Kokos-Geschmack gemahlene Kokosraspeln hinzufügen. Am Besten schmeckt das selbst gemachte Popcorn, wenn es noch leicht warm gegessen wird!

Es folgen noch ein paar stimmungsvolle Food-Bilder…

Kokos Zimt Popcorn Rezept WeihnachtenKokos Zimt Popcorn Rezept WeihnachtenKokos Zimt Popcorn Rezept WeihnachtenKokos Zimt Popcorn Rezept Weihnachten -8

Falls wir uns nicht mehr hören, wünsche ich euch allen eine besinnliche und schöne Weihnachtszeit!

Gefällt dir dieses Rezept? Dann pinne es doch auf Pinterest!

Kokos Zimt Popcorn Rezept Weihnachten

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.