Cropped Hoodie Outfit + Die schönsten Kapuzenpullover zum Nachshoppen

Kurzen Hoodie kombinieren Outfit Herbst

(Enthält Werbelinks) In diesem Augenblick bin ich gerade sehr froh, keine Vollzeitbloggerin zu sein. Denn selbstständig zu sein bedeutet auch, dass man sich nicht immer eine Pause nehmen kann, wenn man sie braucht: auch wenn man krank ist. So liege ich also gerade an diesem langen Wochenende in Oldenburg auf der Couch, kuriere immer noch meine Grippe aus und kümmere mich um rein gar nichts. Netflix läuft und mein Freund steht in der Küche und umsorgt mich – herrlich! Es ist schön, nicht auf Druck etwas für den Blog produzieren zu müssen. Und trotzdem verwende ich diese klaren Minuten um schnell einen Outfitpost für euch zu tippen. Denn letztendlich fehlt es mir ja doch und die letzten Tage war es so still auf meinen Social Media Kanälen. Gut, wenn man einige Fotos auf Vorrat hat!

Kurzen Hoodie kombinieren

Einer meiner Lieblings-Trends für den Herbst 2017 sind kurze Kapuzenpullover.  Während die lange Version schnell sehr sportlich und maskulin wirkt, lässt sich die „Cropped“ Variante kinderleicht zum lässigen Streetstyle Look kombinieren. In diesem Fall habe ich versucht meinen neuen „Babes Attack“ Hoodie von H&M feminin zu kombinieren: ein simples Stretchkleid, hohe Boots und und eine Herzchen-Strumpfhose machen den Look perfekt. Doch auch mit einer Highwaist Jeans trage ich diesen Kapuzenpullover momentan fast pausenlos – er ist so schön kuschelig und trotzdem stylisch!

Damit ihr auch den perfekten Hoodie für diese Saison findet, habe ich euch unten die schönsten Produkte in den Online Shops zusammen gestellt. Ob kurz oder extralang, es ist für jede Silhouette und für jeden Geschmack etwas dabei!


Hoodie: H&M
Stretchkleid: Primark
Strumpfhose: Primark
Lack Boots: Zara

Transparenz: Alle Produkte wurden von mir selbst gekauft, es handelt sich nicht um Werbung.


Kurzen Hoodie kombinieren Outfit HerbstKurzen Hoodie kombinieren Outfit HerbstKurzen Hoodie kombinieren Outfit HerbstKurzen Hoodie kombinieren Outfit HerbstKurzen Hoodie kombinieren Outfit Herbst

Abschließend wünsche ich euch zu diesem neuen Look einen schönen, freien Feiertag. Der Tag der deutschen Einheit erinnert mich nur ein weiteres Mal daran, wie gut wir es auch trotz allem in diesem Land haben. Ohne hier zu politisch zu werden: Das wird auch die AFD im Bundestag nicht kaputt machen! Ich bin so dankbar, für die Möglichkeiten und Rechte, die Generationen vor mir für mich erkämpft haben. Nichts ist selbstverständlich.

Werbelinks:

(Bei Kauf der Produkte über diese Links werde ich zu einem kleinen Prozentsatz beteiligt. Euch entstehen dadurch keine Kosten oder Nachteile.)

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.